«
Jugendtreff 62

Kunde

Jugendtreff 62

Innenraumgestaltung

Aufgabe:

Der Gemeinschaftsraum des Jugendtreffs 62 sollte zusammen mit den Jugendlichen gestaltet werden. Dabei sollte zum einen ein positives Arbeitsklima erzeugt werden, zum anderen sollten die Jugendlichen einen persönlichen Bezug zu der Räumlichkeit aufbauen und so eine gesteigerte Aufmerksamkeit für ihr Umfeld vermittelt bekommen.

Idee, Ansatz:

Die Gestaltung des Innenraums mit floralen Elementen erschafft ein naturnahes Raumklima in der Stadt und soll so den Jugendlichen ein ruhiges und entspanntes Umfeld bieten, um eine gesunde Arbeits- und Freizeitatmosphäre zu schaffen. Das benutzte Medium der Sprühdose sollte den Jugendlichen die gestalterische Bandbreite des Sprühens näherbringen.

Umsetzung:

Die durch kurz zuvor abgeschlossene Renovierungsarbeiten entstandene Farbaufteilung der Wände in weiß und grün wurde als Gestaltungsgrundlage verwendet. Für den Fantasie - Dschungel erzeugten wir eine florale Grundstruktur, die die Jugendlichen ausarbeiteten und mit Tierschablonen ergänzten.

Ergebnis:

Die Jugendlichen sind von dem Ergebnis unserer Gemeinschaftsarbeit überzeugt. Sie sind stolz auf die von ihnen produzierte Gestaltung. Das so gesteigerte Gemeinschaftsgefühl erhöht die Bindung zu der Räumlichkeit und auch den Respekt untereinander. Auch andere Projektgruppen und Besucher, die sich dort aufhalten, sind positiv von dem Dargestellten sowie der Schaffenskraft der Jugendlichen überrascht.